Letztes Feedback

Meta





 

Kauf der DVD

Bevor Yuma als Welpe einzog, machte ich mir einige Gedanken, was auf alle Fälle funktionieren muss, da ich ja in Zukunft mit drei Hunden auch mal alleine unterwegs sein würde...Ganz wichtig war für mich das Thema Leinenführigkeit und gesittetes Spazierengehen! Zudem wollte ich ein harmonisches Rudel und keinen zankenden Haufen Hunde zu Hause haben! Aufgrund von Maja´s fehlender Sympathie für einige Artgenossen hatte ich da verständlicherweise schon einige schlaflose Nächte und Panikattacken bevor der Welpe überhaupt geboren war...Ich machte mich im Internet über das große Thema "Hunderudel" und der Umgang mit einem solchen schlau. Nach einiger Zeit des Suchens stolperte ich immer wieder über den Namen "Anita Balser" und "Hundeteamschule"...ein Seminar bei besagter Person war in diesem Stadium für mich noch nicht denkbar und irgendwie wollte ich auch keine 150km bis zu ihr fahren...also kaufte ich mir erstmal die DVD!

 

Kaum wurde die von einem großen Internethandel geliefert, lag sie auch schon in meinem DVD-Player. Ich war damals sehr begeistert (auch wenn ich nicht alles verstanden hatte), die Arbeit an den Demorudeln und den zugehörigen Menschen war einfach faszinierend!

Ich begann einige Sachen in meinen Alltag und den Umgang mit meinen noch zwei, bald drei Hunden einzubauen...Es löste nicht alle meine Probleme, aber ich hatte ein gutes Gefühl. Maja konnte trotzdem nur an der Leine laufen, unser Jagdproblem war zu diesem Zeitpunkt immer noch seeeeehr präsent! 

13.5.14 08:15

Letzte Einträge: Wir fangen dann mal an..., Das sind unsere drei Mäuse...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL